Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles 2018

WISSENSTEST
Mit Erfolg legten die Mitglieder unserer Jugendgruppe den Wissenstest 2018 unter dem Motto: "Fahrzeug und Gerätekunde" am 01.12. in Naila ab. Obwohl einige Jugendliche erst seit zwei Wochen Mitglied der Jugendfeuerwehr sind bestanden sie den Test mit Bravour!





WISSENSTEST
Mit Insgesamt knapp über 40 Jugendlichen von Jugendfeuerwehr und BRK startete am Samstag, den 29.9. der 24 Stunden „Berufsfeuerwehr- Tag“. Bei einem solchen Dienst wird der Alltag einer Berufsfeuerwehr dargestellt, mit typischen Aufgaben und Diensten einer Berufsfeuerwehr. Auf dem Dienstplan stand unter anderem, Gerätekunde, Grundtätigkeiten der Feuerwehr, erste Hilfe und vieles mehr. Der Dienstplan des Berufsfeuerwehrtages war gut gefüllt, aber einige Dienste wurden durch einen lauten GONG unterbrochen.





GROSSES EHRENZEICHEN
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verleiht erstmals das "Große Ehrenzeichen" an 29 ehrenamtliche Einsatzkräfte darunter war auch unser Kamerad Günter Löhner. Bereits zur Jahreshauptversammlung am 27.01.2018 wurde Günter Löhner mit dem Ärmelstreifen für 50 Jahre aktiven Dienst  geehrt. Am 23.08.2018 wurde ihm jedoch eine ganz besondere Ehre zu Teil. Er erhielt aus den Händen von  Innenminister Joachim Herrmann als einer von acht Kameraden aus ganz  Bayern das große Ehrenzeichen als Besondere Würdigung für 50 Jahre aktiven Dienst bei der Feuerwehr.





SPALIER STEHEN
Am 26.05.2018 heiratete unser Kamerad Sebastian seine Lena. Eine Abordnung der Wehr nahm die beiden nach der Trauung in Empfang. Wir wünschen Euch alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg





MAIFEST
Vereinsvorsitzender Christian Langer und Bürgermeister Frank Stumpf begrüßten gemeinsam alle  Anwesenden und bedankten sich bei Allen die zum Gelingen der Maibaumaufstellung mit beitragen. Ein besonderer Dank ging an die Familien Loewel, Wiede und Weber, Alexander und Maximilian Höger, Richard Ultsch und dem THW Naila und der Feuerwehr Naila für ihre Unterstützung. Bürgermeister Frank Stumpf ging in seiner Ansprache auf die Traditon des Maibaumaufstellens ein und gab anschließend das Kommando „Baum hoch“.  Bei herrlichem Wetter und musikalischer Unterhaltung durch die Gruppe „Quetschen-Rock“ wurde bis in den Abend gefeiert.





GERÄTEHAUSEINWEIHUNG
Einweihung des neuen Stellplatzes und dem sanierten Gerätehaus Am 21. April 2018 ging für die Feuerwehr Marxgrün ein lange ersehnter Wunsch in Erfüllung. Nach zwei Jahren und zwei Wochen Bauzeit wurde der neue Stellplatz und das sanierte „alte Gerätehaus“ in einer Feierstunde an die Feuerwehr Marxgrün übergeben. Dazu begrüßte erster Kommandant Christian Popp den Hausherren, ersten Bürgermeister und stellv. Landrat Frank Stumpf sowie alle Gäste. Bürgermeister Frank Stumpf begrüßte alle Gäste mit den Worten: „liebe Freunde der Feuerwehr, herzlich willkommen zur Gerätehauseinweihung in Marxgrün“. Einweihungen, Inbetriebnahmen oder Fahrzeugübergaben sind  immer besonders schöne Termine für einen Bürgermeister, so Stumpf.



JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
Neuwahlen, Ehrungen und Beförderung standen im Mittelpunkt der  Jahreshauptversammlung am 27.01.2018.  Jürgen Brandler freute sich, in seiner letzten Sitzung als Vereinsvorstand 50 Vereinsmitglieder und Gäste begrüßen zu können. In seinem anschließenden Bericht ließ er das Jahr 2017 aus Vereinssicht Revue passieren.  Es war geprägt von vielen Fest,- Geburtstags- und Krankenbesuchen, sowie diverse Versammlungen und Besprechungen. Der Haupttermin für die Feuerwehr war wie jedes Jahr, dass schon traditionelle Maibaumfest am 01. Mai. Sein Dank galt allen Vereinsmitgliedern und Helfern die beim Maifest mitgeholfen haben. Am Schluss seines Berichtes bedankte er sich bei Allen für ihre Mitarbeit und Unterstützung in seiner Zeit als Vereinsvorsitzender. Ein besonderer Dank ging an die Mitglieder des Verwaltungsrates für ihre Arbeit in den vergangenen 6 Jahren und an Jörg-Steffen Höger und Peter Roßner, ......
Freiwillige Feuerwehr Marxgrün e.V.
Lichtenberger Straße 7
95119 Naila - Marxgrün
Copyright © 2024 Freiwillige Feuerwehr Marxgrün e.V. letztes Update: 10.04.2024
Zurück zum Seiteninhalt