seit 1871 im Dienst am Nächsten

Direkt zum Seiteninhalt

Der richtige Notruf

Bürgerinfo


Der Richtig Notruf:


Ob Feuer in Finnland oder Unfall in Ungarn:

Der
Notruf 112 ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller Hilfe. Die Telefonnummer 112 ist mittlerweile in allen Staaten der Europäischen Union die Nummer in Notfällen.

Auch in sämtlichen Handynetzen verbindet
112
mit der zuständigen Notrufzentrale.

112

Die fünf "W"



1. WER meldet?

Nennen Sie Ihren Namen, Ihren Standort und Ihre Telefonnummer für Rückfragen


2. WO ist das Ereignis?
Geben Sie den Ort des Ereignisses so genau wie möglich an. (z.B. Stadtteil, Straße, Hausnummer, Stockwerk, Besonderheiten wie Hinterhöfe, Straßentyp, Fahrtrichtung, Kilimeterangaben an Straßen, Bahnlinien oder Flüssen).


3. WAS ist geschehen?
Beschreiben Sie knapp das Ereignis und das, was Sie konkret sehen (z.B. Brand, Explosion, Einsturz, Zusammenstoß, Absturz).


4. WIE VIELE Betroffene?
Schätzen Sie die Zahl der betroffenen Personen, ihre Lage und die Verletzungen.


5. WARTEN auf Rückfragen?
Legen Sie nicht auf, der Mitarbeiter in der Leitstelle benötigt von Ihnen vielleicht noch weitere Informationen

Copyright © 2001-2017 Freiwillige Feuerwehr Marxgrün e.V. --- letztes Update: 10.12.2017

Statistiken
Uhrzeit Atomuhr
Aktuelles Datum
Freiwillige Feuerwehr Marxgrün e.V.
Lichtenberger Straße 7
95119 Naila - Marxgrün
Zurück zum Seiteninhalt